Historie der Firma


1930
Gründung der Handelsvertretung durch Dipl.-Ing. Fritz Püttmann

1951
Übernahme der Vertretung der Firma Ernst Tesch KG (heute Teil von Rockwell)

1955
Bau und Bezug des Elektrohauses in der Friedrich-Ebert-Anlage 56 in Frankfurt - gegenüber des Messeturms

1959
Dipl.-Ing. Gerhard Püttmann, Sohn des Firmengründers, tritt in die Firma ein

Fritz und Gerhard Püttmann

Fritz und Gerhard Püttmann

Unterschrift des Gründers Fritz Püttmann

Unterschrift des Gründers

 
Elektrohaus Frankfurt

Elektrohaus Frankfurt

1970
Gründung der KG: Gerhard Püttmann übernimmt als Komplementär die Geschäftsführung

1971
Übernahme der Vertretungen von Leuze electronic, Owen/Teck und Magnetic aus Maulburg

1987
Ausscheiden des Firmengründers Fritz Püttmann, Eintritt seines Enkels Dipl.-Ing. Bernhard Püttmann

1993
Beginn der Zusammenarbeit mit der Sick AG

 

1994
Tausch der Gesellschafterrollen, Komplementär und Geschäftsführer wird Bernhard Püttmann

1995
Gründung des Regionalbüros Mittel/Nordhessen in Grünberg

1997
Eröffnung des Regionalbüros West/Südwest in Limburg

Entwicklung Firmenlogo 1980

Entwicklung des Firmenlogos durch Fritz Püttmann 

 
Firmensitz 1998-2018

Firmensitz in Königstein 1998-2018

1998
Umzug von Frankfurt nach Königstein im Taunus. Gerhard Püttmann scheidet als Mitgesellschafter aus, Hauptgesellschafter wird Bernhard Püttmann.

1999
Verstärkte One-Source-Aktivitäten. Internetpräsenz wird gestartet

2004
Weitere Mitarbeiter im Vertrieb werden eingestellt. Starker Umsatzzuwachs bereits im vierten Jahr in Folge.

2010
Frederik Püttmann tritt als Kommanditist in die Firma ein, starker Umsatzzuwachs

 

2012
Sebastian Püttmann tritt in das operative Geschäft ein

2013
Gründung des Büros für Süddeutschland in den Postleitzahlengebiete 7, 8 und 9

2015
Frederik Püttmann tritt in das operative Geschäft ein. Weiter starke Umsatzsteigerung führt zum Überschreiten der 20 Mio. Euro Umsatzmarke.

2016
Gründung des Büros Norddeutschland in der Nähe von Osnabrück.

Firmensitz in Oberursel

Sitz in Oberursel

2017
Büro Ost wird eröffnet

2018
Bezug des neuen Firmengebäudes in Oberursel mit vergrößertem Lager. Gewinnung von über 400 neuen Kunden im Bereich Maschinenbau und Endverbraucher. Übernahme der Deutschland Vertretung von Inxpect-Safety Scanner auf Radar Basis zur Absicherung von Maschinen mit stark verschmutzter Umgebung.

2019
Aus der Dipl.-Ing. Püttmann KG wird die Puettmann GmbH & Co. KG. Bernhard Püttmann und Frederik Püttmann sind die Geschäftsführer. Das Büro Süd-Ost nimmt den Betrieb auf.

 

2020
90-jähriges Firmenjubiläum. Ausbau der Produktbereiche Kameratechnik, Laser-Distanzmesstechnik, Frequenzumrichter und Kleinsteuerungen.

Kontakt

Puettmann Automatisierungstechnik
Oberurseler Str. 69
61440 Oberursel
Germany

 
 

Telefon: +49 6171 91878-0
Telefax: +49 6171 91878-29 
nfpttmnncm
Bürozeiten: 8:00-16:30 Uhr

Anfragen

Aufträge